Ein Jaguar im Großstadt-Dschungel

Wie gefährlich ist es einem Jaguar eigentlich in der Stadt zu begegnen? Kann es eventuell sogar um Leben und Tot gehen bei einer solchen Konfrontation? Kommt man "heil" aus dieser Nummer wieder raus oder kann das der Anfang vom Ende auch bedeuten ? Wenn ihr wissen wollt wie unsere Geschichte ausgeht dann müsst ihr schon weiterlesen...

Dieser Morgen fing eigentlich soweit ganz normal an. Einen letzten Kaffee trinken und auf den bestellten Airport-Shuttleservice geduldig warten, der uns nach Frankfurt bringen sollte, damit wir unseren Urlaub nach Lombok starten konnten..

Um 7.45 Uhr hörten wir dann auch schon die Motorgeräusche vor unserem Haus. Es sah zwar nicht aus wie ein typisches Taxi aber Hauptsache es war pünktlich.

Die ganze Fahrt hindurch plapperte der Fahrer dann etwas über einen SUV, was ein Satz Winterreifen kostet und bla bla bla... Irgendwann stellte ich dann einfach meine Ohren auf Durchzug und beschloss mich am besten tot zu stellen, weil mich das am frühen Morgen sowas von überhaupt nicht interessierte. Als wir dann endlich ankamen und unsere zwei Backpacks aus dem Kofferraum nehmen wollten, da sah ich ihn dann direkt vor mir stehen:

Na geht doch !!!  Wenn mir das jemand vor paar Tagen erzählt hätte ich werde mit einem Jaguar an den Airport chauffiert wäre meine Antwort gewesen: jaja schon klar...

Und nein wir sind nicht Krösus das war sogar der billigste Anbieter und hatte nur schlappe 62 Euro gekostet. 


Kommentar schreiben

Kommentare: 4
  • #1

    Caro (Samstag, 12 Januar 2019 15:09)

    Da beginnt die Reise ..... total normal Manuela nervt die Fahrt und stellt dann am Ende fest mit welchem Auto der Beginn ear... wünschen weitere interessante Begegnungen

  • #2

    Manuela (Samstag, 12 Januar 2019 17:06)

    hahaha der war gut � ... hab grad Friedi gefragt ob ich tatsächlich immer mies gelaunt bin wenn wir endlich in Urlaub fahren... und thx für die Begegnungen : ) ... werden wir haben....

  • #3

    Tanja (Mittwoch, 23 Januar 2019 19:43)

    Na das war ja ein toller Start. Ich wünsche euch einen schönen Urlaub. Freue mich schon auf die Berichte.
    LG Tanja

  • #4

    Reiselust-Fernweh (Donnerstag, 24 Januar 2019 01:28)

    Hi Tanja... thx :-).... Ihr zwei seid bestimmt schon wieder in der Realität mittlerweile angekommen... denke Ihr seid schon wieder arbeiten... Grüsse