Tiu Pituq der Wasserfall ohne Wasser

Wart Ihr schon einmal an einem Wasserfall der kein Wasser mehr hatte ? Wo nicht einmal ein kleines Rinnsal mehr sich seinen Weg nach unten sucht ? Also wir jedenfalls vorher noch nicht. Wir waren selbst total erstaunt über dieses Mysterium. Die Ursache dieses Phänomens liegt einige Monate schon zurück, genauer gesagt es begann im August 2018...

Im August letzten Jahres wurde Lombok von einem verheerendem Erdbeben heimgesucht und seit dem war nichts mehr wie es vorher war. In dieser Geschichte möchte ich euch nichts über die Toten, die Verletzten, die Obdachlosen oder über die unglaubliche Zerstörrung erzählen. Nein lediglich nur über den Wasserfall Tiu Pituq.

Da stand er jetzt mit seinem etwas "schiefen" lächeln im Gesicht vor uns und zeigte auf eine nackte Felswand keine 10 Meter von uns entfernt. Das ist Tiu Pituq kam über seine Lippen, aber wo das Wasser abgeblieben ist das weiss ich leider nicht. Die Ratlosigkeit stand ihm förmlich ins Gesicht geschrieben. Ihm Ratlosigkeit und uns garantiert erstaunte Blicke, die zwischen ihm und dem nackten Felsgestein hin und her wanderten.

Er erzählte uns das nach dem großen Beben in der Nacht zum 5. August urplötzlich einfach der Wasserfall über Nacht quasie "verschwunden" wäre. Aber das er sehr hoffen und auch daran glauben würde wenn endlich die Regenzeit übers Land käme der Tiu Pituq wieder zum Leben erwachen würde. Und Irgendwie lag soviel Hoffnung in seinen Worten...

Fast schon etwas zögerlich fragte er ob er uns etwas herumführen dürfte und uns das eine oder andere trotzdem zeigen dürfte. Irgendwie kam er mir so verlassen vor, tagein tagaus auf Besucher zu warten die fast genauso spurlos verschwunden waren wie das Wasser vom Tiu Pituq... 

Was schreibt man am besten in das Gästebuch in solch einem Fall ?

We hope the water come back !
Friedi & Manuela... 


Kommentare: 2
  • #2

    Reiselust-Fernweh (Samstag, 26 Januar 2019 06:50)

    Das glauben wir leider nicht... Es wird sich einfach nur einen anderen Weg "gesucht" haben... Wo soll es sich auch "versteckt" halten... Und ja, das mit den Gedanken das stimmt eindeutig... Grüsse...

  • #1

    Caro (Freitag, 25 Januar 2019 19:29)

    Erstaunlich und erschreckend welche Auswirkungen es gibt, an die wir hier keine Gedanken verschwenden ....
    SICHER kommt das WASSER zurück ......

    BaB